Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 12.534 mal aufgerufen
 Preise
Seiten 1 | 2 | 3
Steini Offline



Beiträge: 9

26.10.2006 12:31
#16 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Wäre schön,wenn wirklich viele ihre Angebote sowie Haustyp hier reinschreiben würden.
Dann könnte man vielleicht ja doch noch ein Schnäppchen schlagen.
Haustyp: Sunny (130m²,4 ZKB und Gästeklo)
Heizung/Sanitär: 15.000,-€ (Fußbodenheizung kpl.)
Innentüren: 2.200,-€
Schornstein: 2.000,-€
Dacheindeckung/Regenrinnen und Trockenbau kpl.: 12.000,-€
Innenputz: 3.500,-€
Aussenputz: 9.500,-€
Estrich: 1.700,-€
Bei Fragen: 0173/7077019

Fushi Offline



Beiträge: 7

26.10.2006 16:17
#17 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Moin Moin,
Haustyp: Doppelhaus
W-Fläche: 125qm
Heizung/Sanitär 12.500,-
Elektro 3.000,-
Estrich 2.000,-
Fliesen 6.000,-
Treppe 3.500,-
Innentüren 1.800,-
Bodentreppe 1.000,-

zuffi Offline



Beiträge: 3

26.10.2006 18:02
#18 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Haustyp:Bungalow 85qm 3ZKB
Erd und Maurerarbeiten inkl. ein paar Sonderwünche 22300 Euro
Heizung-Sanitär 9300 Euro
Elektro 2800 Euro
Dach-Zimmerei 14800Euro
Fliesen 4500 Euro
WDVS 8300 Euro
Fenster inkl. Rolläden+Außentüren 5800 Euro
Innentüren 1400 Euro
Innenputz 2700 Euro
Bausani 74 Euro pro Monat inkl. 1xwöchentl. Reinigung

Dies sind bis jetzt Angebote die ich von den Handwerkern meiner Lieste bekommen habe.
Es fehlen noch:Estrich,Trockenbau
Nicht alle Firmen geben den Peis von I..a an den Kunden wieder,da I..a den Handwerkern mehrere Häuser
in Auftrag gegeben hat und diese anders kalkulieren konnten.Mit den Wegfall dieser Aufträge könnte man
den I..apreis nicht mehr halten,waren die Aussagen mancher Handwerksfirmen.Ist für mich nachvollziehbar
aber auch ein kleines Problem.Haus sollte 83000 Euro kosten Handwerker sind bei ca.72000 Euro und es
fehlen noch Estrich+Trockenausbau.An I..a gezahlt ca 15000 EURO,nun könnt ihr euch ausrechnen was mein
Bauvorhaben real kosten wird.Es ist bis zum heutigen Tag auch noch nicht angefange.Baubeginntermin war
anfang Oktober

Preetz Offline



Beiträge: 7

26.10.2006 20:41
#19 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Hallo an ALLE!

Paßt bitte bei den sog. IDEA-Preisen auf:

Die IDEA-Kalkulationpreise waren bereits INCL. MWSt!!!

Bei den meisten Angeboten waren die Firmen so ehrlich und haben mir Ihre Angebote korrekt geschickt!

Ein anderes Gewerk hat jedoch frecher Weise auf die IDEA-Preise noch einmal die MWSt zusätzlich aufgeschlagen! -> Die haben sich gerade selber 'rausgekegelt!

Grüße

Preetz

Rainer Tews Offline



Beiträge: 43

26.10.2006 21:11
#20 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten
betrifft gerüstbau:

bei mir steht gerüst bisher an drei seiten des erdgeschosses (8,6 * 14m) jeweils bis erdgeschosshöhe.
(an der vierten seite standen paletten mit steinen im weg.)

heute post vom gerüstbauer, bietet die übernahme des stehenden und aufbau des noch fehlenden gerüstes an.

- arbeitsgerüst für giebel (satteldach, verklinkerung fassade) incl. aufbau und transport: 420 € netto
- abbau des gesamten gerüstes 375 € netto
- miete für gerüst pro woche 42 € netto

will den mann nicht erpressen (großteil des gerüstes steht eh schon da, müsste er anderenfalls umsonst abbauen).
auf der anderen seite will ich aber auch nicht, dass er sich mit seinen preisen verlorenes idea-geld von mir zurückholt.

kennt jemand die preise für dieses gewerk?

Liene Offline



Beiträge: 10

26.10.2006 23:10
#21 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Hallo Rainer, wir hatten ja auch schon das Vergnügen am Telefon!Also, wir zahlen für eine Doppelhaus - Hälfte komplett für das Gerüst 1293.98 €! Incl.allem!

Rainer Tews Offline



Beiträge: 43

27.10.2006 00:05
#22 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

danke liene, 1293.98 € Incl.allem! also kompletten aufbau (steht ja bei mir schon teilweise und idea schuldet bezahlung) und abbau und märchensteuer (bei mir waren nettopreise angegeben) und miete (für wie lange?)! da stehen wohl noch verhandlungen mit meiner gerüstbaufirma an, alternativ mit einer anderen. zumindest aber scheint das angebot meiner firma nicht völlig an den haaren herbeigezogen.

noch jemand was zu den gerüstbaukonditionen?


fliesenleger Offline



Beiträge: 12

27.10.2006 08:51
#23 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

habt ihr nicht dazugelehrnt? Könnt ihr aus dem gemachten keine Schlüsse ableiten?
Warum der Vorwurf?
Ihr hattet mit eier Firma einen Vertrag, der Leistungen zu Preisen anbieten wollte, die unterhalb der Schmerzlinie wahren! Jeder andere hatte ja gesagt, das sie Häuser für den Preis nicht hinstellen können. Die Handwerkerpreise wurden gedrückt, z.t. mit der Begründung, das die dann 50 Häuser nacheinander ausführen könnten!
-
Jetzt sucht ihr wieder Personen, die Leistungen für "geiz ist Geil" Mentalität ausführen!
Bitte Meckert hier nicht in dem Forum, wenn die Firmen dann nicht pünktlich kommen! Weil sie auf einem anderem Bau mehr verdienen! Klagt nicht, wenn die Firma auf einmal auch von einem Insolvenzverwalter betreut wird!
Fangt nicht an zu heulen, wenn euch die arbeit nicht gefällt, oder ihr meint das man noch Punkte durchsprechen hätte können. Wenn man Leistungen zu einem Aldi Preis einkauft, bekommt man auch diese Gegenleistung! Versucht doch mal den Kassierer bei Ald* (Lidel oder so geht auch, soll nicht abwärtend sein) zu Fragen was die Vorteile von dem und dem Produkt aus der Werbung seinen? Ob er Info´s dazu geben kann!
-
Preise einholen ist OK, Fragt dann aber auch nach, wer die arbeiten ausführen wird? Wie der Informationsfluss mit dem Handwerker dann ist! Ansonsten sehe ich die gefahr, das es euch genau so wieder ergehen kann, wie jetzt! Habt ihr dadurch Geld gespart?



michael 02 Offline



Beiträge: 8

27.10.2006 09:04
#24 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

hey fliesenleger,
dein vergleich hinkt.
egal was anderes-bist du betroffener handwerker?
was machst du jetzt zu" bester handwerker-arbeitszeit" vor dem pc?
wenn du aus der branche bist dann weisst du auch das preisunterschiede von bis zu 100% keine seltenheit sind und du kannst mir nicht erzählen das es solche Qualitätsunterschiede gibt!
wir bauherrn wollen doch alle wohl nur FAIR kalkulierte preise und nicht noch mal oben draufzahlen!!!


Steini Offline



Beiträge: 9

27.10.2006 09:25
#25 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Guten Morgen.
Noch mal ein paar Worte an den "Fliesenleger".Ich für meine Person werde nicht versuchen irgenwen auch immer in die Insolvenz zu treiben.Was ich oder wir auch wohl kaum schaffen würden.Bei meinen Angeboten habe ich bis auf ein Handwerk alles original Ideaangeboten erhalten.Sprich es war einfach nur Idea durchgestrichen und unserer Name eingetragen.Also wenn das so unmöglich ist, warum machen es denn einige!?Das auf dieser Welt niemand zum Geldtauschen sondern Geld verdienen kommt, sollte wohl auch allen klar sein.Es ist auch in Ordnung.Nur habe ich bzw. wir bestimmt keine Lust irgenwelchen "Halsabschneiderm" über den Weg zu laufen.

Liene Offline



Beiträge: 10

27.10.2006 11:57
#26 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Hallo Rainer, der Preis bezieht sich jetzt erst einmal auf eine Dauer für 8 Wochen!

Liene Offline



Beiträge: 10

27.10.2006 12:07
#27 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Hallo Fliesenleger, Du stellst uns Bauherren hin, als ob wir jetzt alles gratis haben wollen! Du steckst nicht in unserer Lage! Wir sind gerne bereit die erledigten Arbeiten sofort zu bezahlen, das ist selbstverständlich, aber wir müssen nun einmal die Preise vergleichen, da die Gewwerke leider nicht alle die gleichen Preise nehmen! Das ist zwar schade, aber zum Glück können wir uns in diesem Forum austauschen, und uns ein wenig gegenseitig helfen! Dies hat alles mit der Geiz Theorie nichts zu tun, aber wir können nicht jedes Angebot einfach so hin nehmen und akzeptieren!!! Leider sind die Preisunterschiede zu heftig! Auch komisch, oder? Dürfte doch eigentlich auch nicht sein!

Team-Bausachverständige Offline



Beiträge: 11

27.10.2006 12:32
#28 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

zur Info, habe mit Fliesenleger mal telefoniert, er ist kein Betroffener, auch kein betroffener Handwerker.....
meiner Meinung nach ein Trittbrettfahrer der sich wichtig tut.
Gruß Ralf

fliesenleger Offline



Beiträge: 12

28.10.2006 10:57
#29 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

Hey Lügner!
Und das kann und darf ich offen Unterstellen!
1. Bin ich indirekt Betroffen! Und das weiß eigentlich jeder, der mit mir Tel. hat!
Warum indirekt? Ich warte seit Dez. letzten Jahres darauf, das das Haus von denen geräumt wird, die mit Idea versucht haben zu bauen! Mein Vermieter ist stinkig, ich bezahle aufgenommenes Geld bei der Bank ab, ohne darin wohnen zu können! Habe die doppelbelastung wie viele, einmal die Kredite, auf der anderen Seite die Miete - weil einziehen können viele von euch auch nicht! Ich haben nochnicht mal die möglichkeit meinen Schaden bei Idea anzumelden! Aus nahelegenden gründen, will ich die jetzigen Hausbewohner auch nicht einfach rausschmeißen!
-
Wie kommst du also darauf die Lüge in die Welt zu setzen, ich währe nicht davon betroffen?
-
Das mit den Preisen, wahr ja nur ein Tipp. Wenn man mit den Handwerksfirmen mit denen Idea bauen wollte weterbaut, ist es nachvollziehbarer, obwohl es hier auch Fraglich ist, wie lange die noch existieren, wenn bei denen Gelder von 8-10 Baustellen offen sind! Über die Kreditwürdigkeit wurde man ja von Idea schon unterichtet! Ich sage nur Basel 2 (neh eigetlich Schreibe ich es)
-
Wenn ihr ganz grob gstrickte vereinbahrungen habt, wie Fliesen am Boden im Flur und der Küche zB. sagt es nicht viel aus, oder? Das währe genauso, als würdet man ein Vertrag mit einem Autohändler machen, und er schreibt hinein, Lieferung eines Autos - Fahrbereit!
Frage mit was könnt ihr rechnen? Einem Audi A6 oder einem 20 Jahren alten Lada Fahrtüchtig aber ohne TÜV!
-
Deswegen redet mit dem Handwerkern vorher alles durch! Fragt wer die arbeiten wirklich ausführt, nicht das Subunternehmer kommen, dessen Sprache ihr nochnichtmal versteht, oder die von 500km entfehrnung anfahren! Meint ihr die kommen dann wegen einer kleinigkeit vorbei, wenn euch später was nicht gefällt?
Meint ihr die können sich die Zeit der Beratung nehmen? Nehmen wir mal eine Kleinigkeit an! Welche Fugenfarbe möchten sie den gerne? Standart geschuldet laut DIN währe grau! Sie wollte aber....? Manchmal sind es bloß 10 Minuten durchquatschen, die wichtig währen!
-
Mein Tipp wahr schaut nicht nur auf den Preis, sondern auch wer dahintersteht! Oder wenn ihr meint es geht gut, dann macht es doch einfach, aber heult später nicht rumm, wenn in 4 Jahren die Kaltverlöteten Wasserrohre Leckschlagen! Und die Firma nicht mehr existiert!

Jan Offline



Beiträge: 67

28.10.2006 11:41
#30 RE: Preise für ausstehende Gewerke antworten

hi fliesenleger,
klar, wir müssen aufpassen, das wir nicht wieder auf den bauch fallen. und auch klar, nicht jedes dumping-angebot ist letztendlich auch das günstigste. es ist ja auch nur so, das die meisten hier eine menge geld in den sand gesteckt haben und aus diesem grunde mächtig knapp bei kasse sind. ist es da nicht verständlich, das wir alle darum bemüht sind einen möglichst günstigen preis für jedes weitere gewerk auszuhandeln damit der bau zumindest fertig bzw. "winterfest" wird? und mal ganz ehrlich, es werden hier mit sicherheit auch genug leute "herumlungern" die vielleicht versuchen uns noch mehr geld aus der tasche zu ziehen. die meisten bauherren hier werden denke ich auch jetzt einiges mehr am haus selber machen, weil sie sich nicht mehr alles leisten können, da wird es dann überhaupt keine gewährleistung geben und mit der qualität ist das dann vielleicht auch so eine frage ;-)
bitte verstehe uns nicht falsch, wir wollen die preise nicht drücken um einfach geld zu sparen und um dann mehr in der tasche zu haben, wir versuchen günstige angebote zu finden um unseren bau einfach nur fertig zu bekommen und irgendwann in absehbarer zeit einziehen zu können.
lg jan

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor