Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 5.884 mal aufgerufen
 Anderes
Seiten 1 | 2
Rainer Tews Offline



Beiträge: 43

24.10.2006 23:12
#16 RE: mal etwas zum aufheitern? antworten
betrifft den beitrag zuvor: bilder von meinem berliner sightseeing hier: http://www.idea-haus-bautagebuch.de/1595904.htm (runterscrollen zum 24.10)

Jan Offline



Beiträge: 67

24.10.2006 23:57
#17 RE: mal etwas zum aufheitern? antworten

hmmm,
hatte herr b***e nicht etwas davon in dem interview gesagt, das sie nach berlin umgezogen sind, weil da der markt noch besser sei? wenn ich mir die bilder angucke, wie wollen die da häuser verkaufen??? und dann hat das noch nicht einmal für das richtige firmenlogo auf dem firmenschild gereicht.... traurig traurig... von unseren gezahlten millionen sollte doch zumindest ein vernünftiges firmenschild drin sein, oder?
jan

Rainer Tews Offline



Beiträge: 43

25.10.2006 00:13
#18 RE: mal etwas zum aufheitern? antworten
schön, das auch dir der humor nicht abhanden gekommen ist, bist auch immer noch ziemlich spät hier, vorgestern oder so bis um 2.00 uhr. deine bessere hälfte vereinsamt vielleicht langsam und schimpft:"dann vergnüg dich doch mit deinem blöden forum!".

tagsüber taler verdienen, wenn man nicht wirklich fit ist - macht auf dauer auch keine freude.

aber mal zurück zur wittestr.30 k: nach meinen informationen haben die beiden jungen gesellschaftenden damen auf einer gesellschafterversammlung im märz 2006 die verlegung des firmensitzes nach berlin beschlossen. mich würde mal interessieren ab wann hierfür die wittestr. 30 k feststand. spätestens ab diesem zeitpunkt war meiner meinung nach das ende nicht nur einkalkuliert sondern geplant. von dort kann man keine häuser verkaufen (glaube ich).

Jan Offline



Beiträge: 67

25.10.2006 00:27
#19 RE: mal etwas zum aufheitern? antworten

ohne wenigstens einen kleinen rest an humor kann man das ganze glaube ich kaum ertragen (oder sind das schon anzeichen beginnenden wahnsinns?)
naja, zumindest ist mein baustellenklo noch da! fragt sich nur, wie lange. werde mir am wochenende wohl mal vorsichtshalber das portapotty aus dem wohnwagen meiner eltern abholen (mich freut jetzt schon der gedanke das sauber zu machen, nachdem die restlichen handwerker drauf waren!)
hmmm, haben die dich nicht einmal angerufen von sani und gefragt, ob du das noch länger brauchst? würde mich mal interessieren wie teuer sowas die woche ist.
jan

Rainer Tews Offline



Beiträge: 43

25.10.2006 00:38
#20 RE: mal etwas zum aufheitern? antworten
weiss nicht mal wie der verein hiess. standen auch irgendwie nicht auf meiner handwerkerliste. habe aber vor kurzem jemanden mit einem braunen t-shirt gesehen. stand mit weisser schrift drauf: "DIXI ! Wenn's um die Wurst geht"; link: http://www.dixi-online.de (ich möchte die hälfte der einnahmen für diese werbung)

PhilippS Offline



Beiträge: 5

28.10.2006 21:46
#21 RE: mal etwas zum aufheitern? antworten

tach auch reiner t.
ich habe in werdr bi einem hr. lissau und einem gewissen hr. stölting aus dem norden unterschrieben. der hr lissau aus dem büro von der idea haus gmbhist nicht mehr zu erreichen und hr. stölting von der idea haus gmbh geht noch an sein telefon und versuchte uns zum bau mit der bauunternehmung nord zu bewegen und nachdem wir das nicht mehr wollten sicherte er uns am montag (23.10.06) uns den aufhebungsvertrag zu zuschicken. ist bis heut aber noch ncht eingetroffen. ich denke wir werden da nur hingehlaten.
wo hast du denn angefangen zu bauen? wir hatten es in werder vor. nun haben wir das grundstück aber kein bau. also wir suchen eine neue firma. eco system haus haben wir gerade am wickel.

gruß

Seiten 1 | 2
«« Michael
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor