Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 3.630 mal aufgerufen
 Anderes
Seiten 1 | 2
Katrin Offline



Beiträge: 26

22.10.2006 12:04
Eine Frage : antworten

Hallo an Alle,

kann mir jemand von euch sagen, warum wir es bis heute nicht geschafft haben, uns mal zusammen zusetzen? Der Michael hatte euch das ja auch schon gefragt. Viele hatten einen Vorschlag, doch Niemand ist drauf eingegangen. Woran liegt das?

Hätte es schöner gefunden. Nun ist morgen eventuell der grosse Tag, doch ein Treffen ist nicht zustande gekommen

Damit können wir wohl auch nicht mehr rechnen. Hamburg wurde mehrmals erwähnt. Warum haben wir es nicht geschafft?

Michael ( Gast )
Beiträge:

22.10.2006 12:20
#2 RE: Eine Frage : antworten

Witzig sind auch die vielen Gäste, die wir hier jeden Tag verzeichnen können. Ist ja schön, daß dieses Forum so interessant ist. Doch die Besucher würden sich kein Bein brechen, auch einmal etwas zu schreiben. Ebenso gibts hier Mitglieder, die ebenfalls noch keinen einzigen Beitrag geschrieben haben.
Sind das alles Mitarbeiter von idea, die sich hier Informationen suchen, die sie von ihren Bossen nicht kriegen? Euch sei eins gesagt:

Ihr seid genauso Beteiligte an der ganzen Situation. Habt eure Bosse bewusst verleugnen lassen!!!

Thomas S Offline



Beiträge: 42

22.10.2006 14:03
#3 RE: Eine Frage : antworten

Hallo Michael,

ich habe von einem Insider gehört das sich hier schon Leute von der Obrigkeit blicken lassen, und auch das sie hier Beiträge rein stellen.
Wenn gewisse Leute (I*** Mitarbeiter) hier ihr Wissen Preis geben würden, würden gewisse Leute bei der I*** mit ihrem Arsch auf Grundeis gehen.
Aber die meisten haben einfach nur Angst, genauso wie ein Herr L*******I bei dem auf einmal ein paar Leute vor seiner PRIVATEN Haustür standen und ihr Geld wollten. Dem Herrn L*******I ging auf einemal die Muffe Eins zu Tausend.

MfG
Thomas S

Hartmut Offline



Beiträge: 7

22.10.2006 19:56
#4 RE: Eine Frage : antworten

Hallo Katrin,
finde deine Frage berechtigt und es auch schade, dass es bisher nicht geklappt hat...hatte ebenfalls schon mal ein gemeinsames Treffen angeregt.....ich halte es für wichtig, dass die Geschädigten sich untereinander austauschen...ein gemeinsamer hoher Informationsstand hilft allen....dieses Forum beweist es....da aber mittlerweile auch die Geschäftsleitung hier Einfluss nimmt, finde ich, dass wir jetzt endlich aktiv werden sollten.....es stellt sich ja wohl immer mehr heraus, dass trotz erheblicher Probleme bei der Umsetzung von bestehenden Bauvorhaben die Geschäftsleitung diese Warnsignale wohl unterschätzt hat...und es wurden weiter Häuser verkauft und weiter Verträge unterschrieben.....ab welchem Zeitraum hier Fehler gemacht wurden und ob diese Entscheidungen auf Grund von Fehleinschätzungen passierten oder ob sie bewusst gemacht wurden, werden wir hier nicht klären können...wir sind leider Opfer dieser Geschäftspraktiken geworden.....ich habe den Eindruck hier vorgeführt worden zu sein und meine Existenz wurde aufs Spiel gesetzt....daher habe ich Strafanzeige gegen den Geschäftsführer der I.... Herrn H.... und alle weiteren beteiligten Personen gestellt, um eventuelle betrügerische Absichten durch die Staatsanwaltschaft prüfen zu lassen......ich hoffe, dass diese auch tätig wird.....erst eine vollständige Prüfung aller Geschäftsvorgänge dieser Fa. kann vielleicht die noch offenen Fragen beantworten.....für uns Geschädigte sicher zu spät....und seitens der Geschäftsführung ist ja bis heute kein Einlenken bzw. Austausch zu verzeichnen....eher nur Schuldweisungen für die aktuelle Situation.....die Prüfung eventueller Straftatbestände mit möglichen strafrechtlichen Konsequenzen müssen jetzt andere vornehmen....

Hartmut Offline



Beiträge: 7

22.10.2006 20:07
#5 RE: Eine Frage : antworten

und noch ein Versuch für ein gemeinsames Treffen:
Samstag den 28.10 in Hamburg oder Umland
der Austausch der Handynummern aller Interessierten sollte kein Problem sein...genaue Festlegung von Ort und Zeit dann per SMS....Bauvertrag als Legitimation unbedingt mitbringen....
01772592293

Michael U Offline



Beiträge: 5

22.10.2006 21:52
#6 RE: Eine Frage : antworten

Ich wäre gerne dabei mit meiner frau. Es wäre aber schöner,wenn man dieses Treffen
auf einen Sonntag legen könnte. Allgemein ist der Sonntag doch ein viel besser Tag,
weil alle nicht arbeiten müssen.

Gast
Beiträge:

23.10.2006 01:24
#7 RE: Eine Frage : antworten

Wie du unschwer erkennen kannst, ist keiner auf deinen Vorschlag eingegangen. Katrin, Michael und du, haben Versuche getsratet, die scheinbar niemanden interessiert haben. Schreiben können sie alle gut. Doch das war´s auch schon!

Katrin Offline



Beiträge: 26

23.10.2006 01:33
#8 RE: Eine Frage : antworten

Einen schönen Montag wünsch ich euch!

Was ist denn hier los? Kann leider nicht schlafen! Mir gehts echt nicht so gut. Doch was machst du denn hier ? (!!!!!!!) Du scheinst entweder viel Geld bei idea verloren zu haben oder bist von Neid zerfressen! Sorry, aber deine Angriffe sind nicht gerade hilfreich hier. Warum beschimpfst du hier andere?
Wir sind alle, denk ich mal, mehr oder weniger fertig. Ansonsten wäre ich nicht um diese Uhrzeit in einem Forum. Normalerweise schlaf ich um die Uhrzeit. Doch was versprichst du dir von deinen Vorwürfen? Es ist echt schade, dass wir es nicht schaffen uns zu treffen, da geb ich dir recht. Mitarbeiter sind ebenfalls garantiert unter uns. Doch: Kann man es ihnen verdenken? Wahrscheinlich würden wir das gleiche tun!

Also lass es! Bringt echt nichts. Auch ich habe die merkwürdigsten Gedanken für idea. Doch es sollte bei Gedanken bleiben!

michael 02 Offline



Beiträge: 8

23.10.2006 08:05
#9 RE: Eine Frage : antworten

hallo katrin,
würden an dem treffen auch teilnehmen...aber für uns wäre sonntag auch besser!
haben diese woche noch einen anwaltstermin und müssen erst einmal das ergebnis abwarten!!
werde heute morgen aber trotzdem erstmal konmtakt zum zuständigen ordnungsamt aufnehmen und versuchen eine gewerbeuntersagung auf den weg zu bringen...!vielleicht langt es auch zu einer strafanzeige!?!wir werden den "brüdern"das leben so schwer wie möglich machen!!
L.G.
michael 02

Hartmut Offline



Beiträge: 7

23.10.2006 09:36
#10 RE: Eine Frage : antworten

...der Samstag war nur ein Vorschlag...wir sollten schon einen Termin wählen wo die meisten können...aber wir sollten es tun...macht Vorschläge....vielleicht dann am Sonntag den 29.10?????

michael 02 Offline



Beiträge: 8

23.10.2006 10:50
#11 RE: Eine Frage : antworten

Sonntag wäre für uns super-und wo ?irgendein dorf an der autobahn?!
vielleicht hat ja jemand einen vorschlag
der aus der nähe von hamburg kommt und sich da auskennt `ne idee!
L.G.
michael 02

Michael U Offline



Beiträge: 5

23.10.2006 18:49
#12 RE: Eine Frage : antworten

wir wären auf jedenfall dabei, wenn wir uns am Sonntag treffen würden.

Thomas S Offline



Beiträge: 42

25.10.2006 19:56
#13 RE: Eine Frage : antworten

Hallo,

ich wäre auch dabei, das Problem ist nur das mich der weiter Hausbau so in anspruch nimmt das ich kaum noch Zeit habe, da ich jetzt fast alles in Eigenleitung machen muss, und meine Zeit dafür drauf geht.

Ich habe das Gefühl irgendwie habe ich den Falschen Häusle Bauer erwischt.

MfG
Thomas S

Jan Offline



Beiträge: 67

25.10.2006 20:28
#14 RE: Eine Frage : antworten

Jupp Thomas,
das war wohl ´n Griff ins Klo
Ich hatte mir auch vorgenommen, als es an die Planung ging, ich will so viel wie möglich selbst machen, einfach um nachher umso mehr stolz auf mich sein zu können! Hmmm, das ganze, was ich vorhatte wurde immer mehr zusammen gestrichen: " Das schaffst du nie alles! Denk mal was du da alles machen willst! Soviel Zeit hast du garnicht!"
Hmmm, irgendwie hab ich jetzt sehr stark das Gefühl, das ich jetzt sogar mehr selber machen muss, als ich zuvor eigentlich machen wollte! Irgendwie läuft das jetzt zum Beispiel darauf aus, das ich alles selber fliesen muss!! (Fliesen hab ich schon an i... bezahlt und Fliesenleger will ´n bissle zuviel Kohle haben für meinen Geschmack, obwohl es ja i***-Konditionen seien minus deren Aufschlag). Na, mal sehen, irgendwie schaffen wir das schon alles!
Jan

Kobi Offline



Beiträge: 5

25.10.2006 21:06
#15 RE: Eine Frage : antworten

Wie geht es nun weiter,was kann man noch tun,um denen das Handwerk zu legen?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor