Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 15.622 mal aufgerufen
 Erfahrungen und Erlebnisse mit idea haus
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Jan Offline



Beiträge: 67

14.10.2006 21:06
#31 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten
Also als erstmal ein grosses Danke an Euch alle zurück! Ich hab nur dieses Forum hier hineingebaut (war selbst überrascht, wie einfach das ging) Durch Eure Resonance bekommt das Forum aber erst das ganze Leben! Und das beste ist, ich denke das wird gewissen Leuten überhaupt nicht schmecken, das sich ihre ganze "geschädigten" Bauherren austauschen und zusammen tun!
Jetzt meine nächste Idee, ich kenn mich was solche Sachen angeht leider auch noch nicht so gut aus, aber wäre es nicht vielleicht möglich , das sich mehrere zusammen tun und um einen Anwalt bemühen? Ich denke, wir haben alle momentan, gerade durch die Situation, nicht gerade übermässig viel Geld zur Verfügung, und wenn man sich zusammen schliesst, vielleicht wird es ja dann etwas günstiger, was den Anwalt angeht?
Zum anderen hat auch schon im Baunetz ein Herr Beck geraten, wir sollen uns auf jeden Fall alle einen Anwalt nehmen, zusammen alle Indizien sammeln und Strafanzeige stellen, je mehr, desto besser! Und 1000-2000€ Rechtsanwaltskosten seien auf jeden Fall gut angelegtes Geld. Das was auch schon im Baunetz geschildert wurde deute darauf hin, das da Betrug im Spiel sei und auch eine Insolvenzschleppung sei strafbar! Und dann geht es eben nicht mehr nur um das "Vermögen" der GmbH.
Achja, war vorhin bei unserem Haus und hab dann noch einen anderen idea-Bauherren aus unserem Baugebiet getroffen. Habe dabei so Gerüchte gehört, idea wolle alle Bauverträge zum 15.10. auflösen! Keine Ahnung, was da nun dran ist, bzw. wie die das bewerkstelligen wollen, nur mal so als Hinweis.

thomas Offline



Beiträge: 18

14.10.2006 22:20
#32 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Willkommen im Club, bin auch I**a geschädigt.....und nicht wie ich dachte der einzige.
Habe im Dezember 2005 bei Herrn F. (der sein Büro räumen mußte)einen Vetrag abgeschlossen.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten meinerseits, erhielt ich im Juli meine Baugenehmigung.
Am 16.8. hatte ich dann mit Herrn H. mein Bauanlaufgespräch.
Geplanter Baubeginn war die 36 KW. Als die 36 KW begann tat sich nichts auf meinem Bau.
Also den Herrn H. angerufen, der mir wiederum mitteilte das der Baubeginn in der 37 KW ist und das er nicht
mehr mein Bauleiter sei. Ab dann war Herr L. unser Bauleiter (hatte allerdings nicht viel mit ihm zu tun).
Als ich in der 37 KW wieder nichts tat, rief ich die zuständige Baufirma an.
Dort wurde mir mitgeteilt, das sie aus finanzellen Gründen nicht anfangen können. Nach einer kleinen Zahlung von
I**a und vielen Telefonaten, begann die Baufirma dann mitte 38 KW und sie gaben richtig Gas.
Nun stehen bei mir die Platte und die Wände. DANKE BBB
Nun sollte es ja voran gehen.Aber denkste. Die Betonbaufirma kann meine Decke nicht liefern, aus oben genannten Gründen.
Zwischenzeitlich bekam ich den 3 Bauleiter, den Herrn B.,der sich darum kümmern wollte.
Da, wie Ihr alle wisst, sich bei denen niemand kümmert habe ich jetzt meinen Bauvertrag abgeändert und finanziere die Decke in Eigenleistung
sollte sie Donnerstag bekommen. Befürchte nur das es jetzt mit jedem Gewerk passieren wird, wenn nicht morgen mein Vertrag gekündigt wird.
Ich könnte noch viel mehr schreiben, würde allerdings mein zeitlichen Rahmen sprengen.


@jan:Klasse Idee mit diesem Forum

Hinnerk ( Gast )
Beiträge:

14.10.2006 23:38
#33 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Nach meiner Information hat IDEA-Haus am 13.10.2006 Insolvenz angemeldet.

Jan Offline



Beiträge: 67

14.10.2006 23:42
#34 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Hallo Hinnerk,
hmm, also wir erwarten diese denke ich mal alle eher früher als später, aber darf ich fragen woher Du diese Information hast?
lg Jan

Hinnerk ( Gast )
Beiträge:

14.10.2006 23:46
#35 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Von Handwerkern die für IDEA gearbeitet haben.

Jan Offline



Beiträge: 67

15.10.2006 02:02
#36 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

So, hab mal weiter im internet herum gesucht(kann mal wieder nicht schlafen gehen ) Beim Bundesanzeiger hab ich einen Eintrag über idea datiert auf den 13.10. gefunden. Dann waren da auch noch 6 weitere Einträge. Meine Frau hat gesagt ich soll ihre Kreditkarte belasten und alles "kaufen" , hab ich also gemacht! Wir dachten, das da vielleicht am 13. was von Insolvenz steht, war aber nicht so, ist nur der Eintrag vom 04.10. aus Berlin, wegen des Wechsels des Geschäftsführers. Aber es ist schon interessant, wie oft in den letzten Jahren die Geschäftsführer und auch die Unternehmenssitze gewechselt haben. Insbesondere auch, das Herr K********r und ein gewisser Ralph-Rainer W****r (welcher auch bei der Stellenanzeige hinter dem Firmennamen Bauunternehmung-Nord steht) eine Zeit zusammen Geschäftsführer bei idea waren. Das beste ist natürlich als was für ein Unternehmen die idea-haus vor gut 3 Jahren anscheinend gegründet wurde: als Unternehmen für Erbringung von Dienstleistungen im Hausmeister- und Hauswartbereich, als Hauswartservice! Sprich wir haben auf gut deutsch einen Hausmeisterservice unsere Häuser bauen lassen, oder wie soll ich das jetzt verstehen????

Michael Offline



Beiträge: 31

15.10.2006 06:37
#37 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Guten Morgen,
auch ich kann nicht schlafen. Bin erst um 2Uhr ins Bett und seit 5 30 wieder wach. Nichts zu machen.

Sagt mal, ging es euch auch so, daß Idea euch ständig erzählt hat, wie unmenschlich und unmoralisch IBG Haus sei? Idea ist ja aus IBG entstanden. Wir hatten uns damals von beiden Firmen Unterlagen zuschicken lassen und die Bauverträge waren zu 98% identisch. Wie abkopiert! Ob nun der Verkäufer oder der Architekt, ständig wurde IBG schlecht gemacht. Viele ehemalige Mitarbeiter wären zu Idea gegangen, da sie bei IBG nicht zufrieden seien. Der Gründer von Idea, war früherer Chef von IBG. Wollte sich eigentlich zu Ruhe setzen, hat sich aber dann entschieden, eine neue Firma zu gründen: Idea! Es wurde gelästert, was das Zeug hält.

IBG und Idea sitzen ja im selben Gebäude! Versteht ihr das? Einerseits die grossen Konkurenten, andererseits zusammen in einem Haus??? Was lief und läuft da eigentlich? Was verbirgt sich hinter dieser ganzen Korrupten Sache? Haben die von vornherein alles als Betrug geplant? Man, ich hätte 100 Fragen. Doch wir werden wohl die eine wirkliche Antwort darauf bekommen. Selbst von einem Anwalt nicht!

Wie kommt es, daß einige Hausbauten so schnell und recht unkompliziert gelaufen sind? Hat Idea da noch bezahlt oder waren es einfach die besseren Handwerksfirmen? Unsere Fensterfirma und Verblendfirma jedenfalls ist draussen.

Ach so eine Frage hätte ich nochmal, die mir eventuell Jemand von euch verraten kann: Wie schauts eigentlich mit der Mehrwertsteuer aus? Im Vertrag steht bei uns "Festpreis". Wahrscheinlich wird es eh nicht zu einer Abnahme mit Idea kommen, doch müsste man die 19% bezahlen?

Was die Insolvenz von Idea betrifft, so steht das wohl nicht mehr als Frage da, sondern als klare Tatsache. Doch es kann mir einer sagen, was er will: Das ist Betrug! Dummerweise haftet Idea ja tatsächlich nur mit einer "kleineren" Summe (GmbH). Dadurch sind sie aus dem Schneider und wir können rein garnichts dagegen machen.
Wundern tut mich, daß unser Bauleiter Herr S. bisher noch zu erreichen war. Nächste Woche wohl auch nicht mehr!

Wer hätte das gedacht? Auf die kommenden Tage bin ich wirklich gespannt.

Michael Offline



Beiträge: 31

15.10.2006 06:44
#38 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Hallo Marius!

Du hast doch bestimmt bereits einen Haustürschlüssel. Wir erhielten einen, noch bevor irgendein Spaten betätigt wurde. Das erste, was gemacht wurde, war ein versendeter Schlüssel und ein Dixiklo! Kein Haus, keine Handwerker aber ein Schlüssel und ein Dixiklo! ( Kleiner Scherz) Irgendwie muss man sich ja mit Sarkasmus am Leben halten. Doch auch der kommt immer weniger zum Tragen. Irgendwann ist es mal gut!

marius36 Offline



Beiträge: 6

15.10.2006 08:07
#39 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Hallo Michael,
natürlich haben wir mehrere Hausschlüssel, die aber nur zur Hintertür passen. In der Haustür ist schon ein
anderes Schloss. Aber auch das lässt sich ja auswechseln, falls niemand mehr kommt.
Wir kriegen den Bau auch so noch fertig. Bei uns ist es nicht ganz so schlimm. Heute wollen wir mal alle
Decken streichen, tapezieren werden wir dann auch schon ein wenig, irgendwie wird´s schon!

marius36 Offline



Beiträge: 6

15.10.2006 08:55
#40 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Ich hoffe in der Hinsicht auf Erfolg, da ich seine Durchwahl habe und gestern schon einmal mit
ihm sprach. Wir haben uns ordentlich und nett unterhalten. Vorher habe ich noch mit seiner Sekretärin geplaudert.

thorsten ( Gast )
Beiträge:

15.10.2006 10:00
#41 wie kann man es nachweisen? antworten

das es sich wohl um einen Betrug, oder eine konkursverschleppung handelt?
Vorstellen muß ich mich glaube ich nicht mehr! Würde mich aber freuen, wenn man zusammen an einer Strategie arbeitet! Für schnelle Kontakte meine SMS oder Handynr. 0171 8125797.
-
Am Montag bis Mittwoch 16. bis 18.10.06 soll nach einem Tel. Gespräch über dritte ein Großes treffen der Bauleiter bei Idea stattfinden! Frage ist nur was dah dann gemacht wird? Unterschreibung der neuen Verträge bei der Firma bauunternehmung-nord? Räumung der Zimmer? Oder wollen sie doch versuchen wie sie die Bauten fertigstellen? Zum beispiel durch ein Rundschreiben an die Kunden: Leider ist ihre alte Firma in Kunkurs gegangen, mit der sie zusammengebaut haben. Wir die bauunternemung-nord kann ihnen aber zusichern ihr bauobjekt fertigzustellen, überweisen sie dazu bitte erst mal Summe x auf unser Konto ! Sakastische spekulation?

Wie machen wir weiter?
Hat schon einer Strafanzeige gestellt?
Thorsten Bulka
Fliesenleger - somit könnte ich zumindest die arbeiten fertigstellen!
Indirekt geschädigter!
0171 8125797

Barzi ( Gast )
Beiträge:

15.10.2006 14:23
#42 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Hallo Michael,

Du hattest geschrieben:
""Sagt mal, ging es euch auch so, daß Idea euch ständig erzählt hat, wie unmenschlich und unmoralisch IBG Haus sei? Idea ist ja aus IBG entstanden. Wir hatten uns damals von beiden Firmen Unterlagen zuschicken lassen und die Bauverträge waren zu 98% identisch. Wie abkopiert! Ob nun der Verkäufer oder der Architekt, ständig wurde IBG schlecht gemacht. Viele ehemalige Mitarbeiter wären zu Idea gegangen, da sie bei IBG nicht zufrieden seien. Der Gründer von Idea, war früherer Chef von IBG. Wollte sich eigentlich zu Ruhe setzen, hat sich aber dann entschieden, eine neue Firma zu gründen: Idea! Es wurde gelästert, was das Zeug hält.""

Das stimmt glaube ich so. Es gibt mehrere Firmen, die von ehemaligen IBG-Mitarbeitern gegründet wurden, und das System kopiert haben. Ist aber ja in jeder Branche so (Aldi & Lidl, Adidas & Puma etc.)

Weiter hattest Du geschrieben:
""IBG und Idea sitzen ja im selben Gebäude! Versteht ihr das? Einerseits die grossen Konkurenten, andererseits zusammen in einem Haus??? Was lief und läuft da eigentlich? ""

Das wiederum stimmt gar nicht. Wie kommst Du darauf? IBG hat in Büdelsdorf ein neues Büro errichtet, Idea-Haus ist dann 1. in das alte Gebäude gezogen (gehört glaub ich dem Ex-Chef) und hat sich 2. direkt in das Gebäude neben IBG in ein kleines Büro eingemietet, aber eben daneben (Hollerstr. 122 statt 124).Wahrscheinlich, um die Konkurrenz zu ärgern oder so. Die Firmen haben garantiert nicht das geringste miteinander zu tun, bis auf die von Dir geschilderte Historie halt.

Idea hat auch bei uns Handwerkern versucht, den großen Konkurrenten schlecht zu reden, aber IBG ist hier als sehr seriöses und gut geführtes Unternehmen bekannt, das IMMER pünktlich zahlt - eine Seltenheit heutzutage.
Und ich bin jetzt nur froh, bei Idea kein Geld offen stehen zu haben. Die Preise, zu den die Häuser angeboten wurden, waren einfach viel zu gering. Das konnte nicht gutgehen.

Ein letzter Tipp noch: Diskutiert nicht darüber, ob Ihr zum Anwalt gehen sollt. Geht hin -auf jeden Fall.

Katrin Offline



Beiträge: 26

15.10.2006 16:34
#43 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

Hallo Barzi!

In einem gemeinsamen Haus zu sitzen, um die Konkurenz zu ärgern, ist ja, mit Verlaub gesagt, etwas sehr merkwürdig. Selbst wenn es nur ein Büro ist. Das kann ich mir nicht vorstellen. Nein! Da stecken andere Machenschaften dahinter. Doch wie Michael schon schrieb, wissen tun wir garnichts, sondern spekulieren nur.
Was euren Baufortschritt angeht, so sieht es doch ganz gut in der Familie aus! Zumindest hat mir das jemand von deiner Familie erzählt. Nachdem es klar war, dass du offiziell im Internet tätig wurdest, sollen doch die Handwerker nur so rein gestürmt gekommen sein. Schade, hat bei uns nicht geklappt. Wir haben idea sogar ein offizielles Schreiben geschickt und mit einem eindeutigen Text gedroht. Ein Teil davon ist ins Netz gewandert, doch gebracht hats gar nichts. Nö, die Strategie war erfolglos.

Wir schrieben hier unendlich viel über Anwälte. Jan, du hast schon einmal den Vorschlag gemacht, einen gemeinsamen zu suchen. Zumindest was die Grundsatzfragen betrifft. Doch wie soll das gehen? Glaube jeder hier hat einen ganz individuellen Vertrag. Wird wohl schwierig werden, hier gemeinsam einen Anwalt zu suchen.

fliesenleger ( Gast )
Beiträge:

15.10.2006 16:54
#44 RE: Austausch von Daten und Informationen antworten

fliesenleger ( Gast )
Beiträge:

15.10.2006 16:59
#45 sind die Verträge noch gültig? antworten

Die Verträge wurden wohl mit der Firma Idea-Haus abgeschlossen. Mit dem bekannten Firmensitz, unter einer bestimmten Handelsregister eintragung.
Wenn die Firma jetzt unter der HBR Nr. gelöscht wurde, sind die Verträge dann überhaupt noch gültig?
Hat ein Nachfolgeunternehmen, oder die Handelsregistereintragung zu einem anderen Amtsgericht (z.B. Berlin) für uns gültigkeit? Wurden alle Rechte und Pflichten mit übernommen? Wurden wir Unterrichtet? An wenn kann man sich jetzt also wenden? Wenn die "Firma" unter der Eintragung gar nicht mehr existiert?

Thorsten 0171 8125797

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor